Urlaub in der Natur, zum Wandern, Camping, Tauchen oder Radfahren. Ferien für die ganze Familie – auf der ganzen Welt

Der Parque Nacional Desierto de los Leones


Auf einer Höhe von 3.000 m über dem Meeresspiegel befindet sich ca. 20 km vom historischen Stadtzentrum Mexico-City entfernt der mexikanische Nationalpark „Parque Nacional Desierto de los Leones“. Der Park ist knapp 1.900 Hektar groß. Er ist leicht in südwestlicher Richtung von Mexico-City aus auf dem Weg in Richtung Toluca zu erreichen. Mexico verfügt über einige Nationalparks, aber der Parque Nacional Desierto de Los Leones ist des erste Gebiet, dem dieser Status verliehen wurde.

Die Stadt Mexico wurde von den Quellen, die in diesem Gebiet vorkommen mit Wasser versorgt und um größtmöglichen Sicherheit der Wasserversorgung für die Stadt gewährleisten zu können, wurde dieses Gebiet bereits Ende des 19. Jahrhunderts zu einem geschützten Gebiet erklärt.

Im Zentrum des Parks liegt ein 1606 erbautes ehemaliges Karmeliterkloster. Es wurde von dem Architekten Andrés de Segura erbaut, der allerdings besser unter dem Namen Fray Andrés de San Miguel in die Architekturgeschichte eingegangen ist. Die Architektur dieses Klosters gilt als beispielhaft für die koloniale Architektur auf dem lateinamerikanischen Subkontinent.

Der Park mit dem Kloster, dessen Name „Ex Convento de Carmen“ lautet, ist Anziehungspunkt für die Bewohner der nahen Hauptstadt Mexikos und natürlich für den Tourismus.

Obwohl der Name des Parks in der Übersetzung aus dem Spanischen „Wüste der Löwen“ ist, sind weite Teile von Kiefern- und Tannenwald bedeckt. Eine der wichtigsten Arten, die dort zu finden ist, ist die Heilige Tanne. Der Park ist bekannt für seine 100 verschiedenen Pilzarten, die nachgewiesenermaßen dort vorkommen. Alle Pilzarten sind registriert.

Der Weißwedelhirsch kann im Nationalpark Desierto de los Leones ebenso beobachtet werden, wie der Graufuchs. Weitere Bewohner sind Kojoten, Nordopossum, Baumwollschwanzkaninchen, Florida-Waldkaninchen und Waschbären.

Die Nähe des Nationalparks zur Stadt Mexico-City ermöglicht Besuchern schnell den Park zu erreichen. Die reiche Auswahl an Unterkünften aller Preis- und Komfortklassen einer Mega-Metropole steht den Besuchern des Parks zur Verfügung.

In Kategorie: Nationalparks | Verschlagwortet mit ,,,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.