Urlaub in der Natur, zum Wandern, Camping, Tauchen oder Radfahren. Ferien für die ganze Familie – auf der ganzen Welt

Der Nationalpark Picos de Europa


Im Jahr 1918 wurde in Spanien auf Anregung eines Adeligen das Gebiet des heutigen Nationalparks Picos de Europa gegründet. Der Name leitet sich ab aus drei Gebirgsmassiven, die das Gebiet einschließen. Das feuchtwarme Klima wird durch die Küstennähe hervorgerufen und begünstigt eine entsprechend interessante Flora. Allerdings ist es auch verantwortlich für die häufige Bildung von Nebelbänken. Die Bergsteiger, die es herzieht, fürchten die oft plötzlich hereinbrechenden Nebel. Die Berggipfel sind selbst im Sommer meist von Schneefeldern bedeckt und teilweise von Weiterlesen »

In Kategorie: Nationalparks